Lebendiger Adventskalender 2019

Die Adventszeit wird bereits seit vier Jahren mit dem Lebendigen Adventskalender gefeiert. Hierbei werden jeweils abends bei verschiedenen Gastgebern Fenster, oder Türen geöffnet und geben den Blick auf eine gemalte, oder gebastelte Szene frei, oder einen anderen Schmuck und halten eine Andacht, die uns jeweils ein Stück weiter bringt, in der Zeit der Erwartung der Ankunft des Herrn.

 

Da diese kleinen Feiern jeden Abend an einem anderen Haus stattfinden, ist dies auch immer ein Zusammentreffen von Nachbarn.

 

Ab Mitte Oktober werden jeweils Menschen gesucht, die Freude daran haben, ein Fenster zu gestalten und Gastgeber für die Andacht zu werden. Die Kirchengemeinden geben dafür Anregungen, stellen Lieferhefte und veröffentlichen die Termine und Orte.